Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei Unterkategorie automatisch Kategorie markieren nicht möglich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bei Unterkategorie automatisch Kategorie markieren nicht möglich?

    Und weiter geht der Kategoriensalat. Ich habe folgende Kategorien: "Tiere - Libellen - Königslibelle". Wenn ich nur Königslibelle markiere, werden diese bei der Auswahl "Tiere" in der Suche nicht angezeigt. Ich muss erst "Tiere", dann "Libellen" und schließlich "Königslibelle" markieren, wenn ich sicher sein will, die Königslibellen wirklich bei jeder Suche zu finden. Logisch wäre doch m. E., dass ich nur die letzte Unterkategorie markiere und die übergeordneten Kategorien automatisch markiert werden. Mache ich evtl. etwas falsch?

    Gleich zur Suche noch eine Frage: kann ich nicht nur mit Teilbegriffen suchen? Wenn ich statt "Königslibelle" nur z. B. "König" eingebe, wird nichts angezeigt, egal ob ich, wie bei anderen Programmen üblich, *könig oder *könig* eingebe.

  • #2
    Kategorien: Ich nutze für die Anzeige die Easy-Select-Leiste, funktioniert wunderbar!

    Suche: Für solche "Teilbegriffe" verwende ich den Bereich Suche (Strg+Shift+3) bzw. öffnen über Fenster > Suche. Da kannst du gezielt in den Kategorien, aber auch Stichwörter, Texte etc. suchen, sogar ohne Platzhalter. Muss natürlich entsprechend aktiviert (Pfeil rechts) sein. Klappt super! Blick in die Hilfe (F1) ist dabei sehr hilfreich.
    Mit der Schnellsuche funktioniert das nicht.​

    Kommentar


    • #3
      Auch in der Katalog-Ansicht kannst Du alle Unterkategorien anzeigen lassen. Dazu öffnest Du alle Unterkategorien (+ Zeichen). Dann markierst Du den ersten Eintrag der Kategorie (blauer Pfeil links), gehst zum letzten Eintrag der Kategorie und markiertest auch diesen, während Du Shift Taste gedrückt hältst (alles markieren). Zusätzlich muss im Zahnrad bei Katalog „beliebige Übereinstimmung“ ausgewählt sein. Damit alle angezeigt werden. Das eine nur sehr einfache Methode, bei der nicht beliebig „und“ und/oder „oder“ ausgewählt werden kann (boolsche Algebra), dafür musst Du dich nicht mit SQL Abfragen plagen.
      Im Übrigen würde ich die Überkategorien gar nicht den Bildern zuordnen, da damit die Verwaltung erschwert wird. Wenn die Anna keine Kollegin mehr ist, sondern zur Familie gehört, musst Du die Kategorie nur verschieben. Andernfalls musst Du vorher alle Überkategorien entfernen und die Neuen hinzufügen. Natürlich könnte das auch automatisiert gehen, aber das würde vermutlich anderen etwas verunmöglichen.

      Kommentar


      • #4
        Nachtrag zur Suche nach Kategorien. ACDSee 2023 hat eine neue Suchfunktion mit der UND und ODER Verküpfungen beliebiger ACDSee Metadaten einfacher zu bewerkstelligen sein wird. Mal sehen, ob das im ersten Wurf wirklich brauchbar ist.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von WolfgangB Beitrag anzeigen
          Kategorien: Ich nutze für die Anzeige die Easy-Select-Leiste, funktioniert wunderbar!

          Suche: Für solche "Teilbegriffe" verwende ich den Bereich Suche (Strg+Shift+3) bzw. öffnen über Fenster > Suche. Da kannst du gezielt in den Kategorien, aber auch Stichwörter, Texte etc. suchen, sogar ohne Platzhalter. Muss natürlich entsprechend aktiviert (Pfeil rechts) sein. Klappt super! Blick in die Hilfe (F1) ist dabei sehr hilfreich.
          Mit der Schnellsuche funktioniert das nicht.​

          Danke für diesen Tipp!

          Zuletzt geändert von wole; 16.09.2022, 09:22.

          Kommentar

          Lädt...
          X