Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verwaiste Dateien (Ultimate 2021 V14.0)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verwaiste Dateien (Ultimate 2021 V14.0)

    Hallo Zusammen,

    wenn ich die Datenbankoptimierung laufen lasse um die verwaisten Dateien zu löschen, dann werden die Dateien nach dem Neustart immer noch angezeigt.
    Erst nach dem "öffnen" werden die Einträge in der Datenbank gelöscht.

    Ist dieses Phänomen noch bei jemanden oder nur bei mir?

    Ultimate 2021 Version 14.0 (Build 2451)

  • #2
    AFAIK können verwaiste Dateien oder Ordner in Netzwerken und auf entfernbaren Laufwerken mit der Datenbank-Optimierung nicht entfernt werden.

    Trick 17 für verwaiste Ordner:
    1. Die Datenbankpflege aufrufen
    2. Dort die verwaisten Ordner mit einem temporären (leeren) Ordner auf einer lokalen Festplatte (oder SSD) verbinden.
    3. im Explorer den temporären Ordner löschen
    4. Danach die Datenbank-Optimierung starten

    Wie gesagt, das geht nur mit verwaisten Ordnern; nicht mit einzelnen verwaisten Dateien.

    Um einzelne verwaiste Dateien zu finden kann man folgendes versuchen:
    1. Im Verwalten-Modus Bildbank aufrufen (besser wäre nur der Ordner-Ast der verwaiste Dateien enthält)
    2. alle Dateien auswählen (STRG-A)
    3. ein bislang unbenutztes IPTC-Tag mit irgendeinem Inhalt füllen
    4. Detailansicht wählen (F8) und die Spalte mit dem unbenutzten IPTC-Tag anzeigen lassen
    5. Nach diesem Tag sortieren (Da AC in den den verwaisten Dateien das Tag nicht speichern konnte, ist deren Inhalt leer geblieben und sie stehen jetzt alle ganz oben in der Liste.)
    6. Jede einzelne verwaiste Datei doppel-klicken und löschen lassen 😕
    7. Die verbliebenen Dateien wieder auswählen (STRG-A)
    8. Das jetzt nutzlose IPTC-Tag wieder leeren.

    Nicht sehr komfortabel, aber machbar.
    Zuletzt geändert von Emil; 30.03.2021, 07:41.

    Kommentar

    Lädt...
    X