Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nicht zufrieden mit Ultimate 2021

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Das Farbrad funktioniert ja recht gut. Aber die Kombination mit dem Pinsel ist nicht fertig. Um Korrekturen vorzunehmen muss der Pinsel abgeschaltet sein. Erst vor der Anwendung darf der Pinsel eingeschaltet werden.

    Kommentar


    • #17
      Hallo, geht mir ähnlich. Ultimate 2021 hängt sehr oft mit Betriebsfehler. Hauptsächlich wenn die Dateiordner sehr groß sind (Bilddateien über 400 Bilder) haben. Nach Aufteilung der Ordner läuft Programm wieder einwandfrei. Dieses Problem gab es bei Ultimate 2020 nicht. Auch eine Geschwindigskeitverbesserung ist nicht erkennbar. Alles in allem sollte man bei 2020 bleiben. Ein Update bringt erstmal nichts.

      Kommentar


      • #18
        Tja, jetzt ein kleines Problem, welches mit der 2021 gestern auftrat. Gestern lief der Testzeitraum ab. Soweit so gut.
        Alternativ stehen noch 2018 und Ultimate 10 bei mir zur Verfügung - dachte ich zumindest. Denn die beiden Programme beenden sich nach nicht einmal zwei Minuten ohne Meldung etc. Nur das Symbol in Taskleiste bleibt eingeblendet, von dort kann auch wieder gestartet werden, mit dem obigen Ergebnis. Wechsel zwischen User- und Admin-Account brachte nichts und auch ein Neustart von Windows brachte nichts.
        Tipps oder Hinweise?

        Kommentar


        • #19
          Hast Du auch die alte Datenbank wieder eingespielt?

          Kommentar


          • #20
            Ja, denn während der Testphase lief alles einwandfrei, nur ein Betriebsfehler in dreißig Tagen. Sah ich als sehr gut an.
            Was sollte ich denn hinsichtlich Datenbank nochmal überprüfen?

            Kommentar


            • #21
              Zitat von sam_hh Beitrag anzeigen
              Tja, jetzt ein kleines Problem, welches mit der 2021 gestern auftrat. Gestern lief der Testzeitraum ab.
              Einfach deinstallieren und erneut installieren. Nach erneuter Registrierung der Testinstallation läuft es wieder für 30 Tage; die Datenbank und die eigenen Einstellungen bleiben dabei erhalten.

              Denn die beiden Programme beenden sich nach nicht einmal zwei Minuten ohne Meldung etc.
              Wie weit kommst du in den zwei Minuten? Öffnet sich das Programm? Stürzt es auch ab, wenn du zwei Minuten lang nichts tust?
              Erster Verdächtige ist der Grafiktreiber; bitte immer up to date halten.

              Nur das Symbol in Taskleiste bleibt eingeblendet
              Klar, das sind ja auch eigenständige Programme.

              Zitat von Harald Bruckner Beitrag anzeigen
              Hast Du auch die alte Datenbank wieder eingespielt?
              Wenn die nicht aktiv/absichtlich gelöscht wurde, ist sie nach der Installation einer neueren Version noch immer vorhanden.

              Es ist gängige Praxis, bei einer Deinstallation die Userdaten nicht zu löschen.

              Kommentar


              • #22
                Bis vor 15 Jahren hatte ich auch "Betriebssystemfehler". Ich habe daraufhin die Hardware getauscht, mittlerweile dem fünften Rechner und die x.te ACDSee Version, aber nie wieder einen Betriebssystemfehler (ausser bei unbekannten Bildformaten?!).

                Kommentar


                • #23
                  Du hast vermutlich, wie ich, die begehbaren Pfade in den Totensümpfen gefunden. Ich kann, nach all den Jahren, einen Betriebsfehler oft voraussehen.

                  Kommentar


                  • #24
                    Eine Fehlerreaktion für alle Fehler! Ich verstehe nicht, wie sie ohne Errorhandler entwickeln, testen und analysieren können. Da sind schon Unmengen leerer Kilometer zurückgelegt worden.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X