Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ACDSee Pro 7 upgraden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ACDSee Pro 7 upgraden

    Habe Pro7 mit dem ich super zufrieden bin und möchte jetzt upgraden. Auf welche Version ist das möglich? Benutze ACDSee schon seit etwa 15 Jahren und dementsprechend viel Bild-Informationen gespeichert, die ich auf keinen Fall verlieren möchte. Hoffentlich habe ich noch nicht den Anschluss zu neueren Programmversionen verpasst. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Danke.
    Zuletzt geändert von Eule21; 27.09.2019, 09:06. Grund: falschen Ausdruck berichtigt

  • #2
    Mir werden in meinem ACDiD Konto aus Pro5 und Pro 8 heraus folgende Upgrades angeboten, welche Ende Oktober erscheinen sollen:
    ACDSee Professional 2020 um 62,95€ und Ultimate 2020 um 85,95€

    Kommentar


    • #3
      Ich bin seit der Version 2.1 dabei und hatte noch nie Portierungsprobleme.
      Die entscheidendere Frage ist Pro oder Ultra. Für den Mehrpreis von Ultra gibt es Ebenen mit denen Du fremde Bildinhalte, Masken etc.. hineinkopieren kannst. Beschäftigst Du Dich nicht mit Bildmanipulation, so reicht die Pro Version.
      Du wirst erstaunt sein, wie viele Kleinigkeiten in Version 2019 (2020) nun runder laufen.

      Kommentar


      • #4
        Danke für Eure Antworten. Das Wichtigste sind meine Bildinformationen, Anmerkungen und Stichwörter zu jedem einzelnen Bild.
        Die Bildbearbeitung mit ACDSee steht bei mir erst an zweiter Stelle.
        Ich werde dann mal am besten aus meinem ACDiD Konto Anfang November upgraden und hoffe, dass alle meine Bildinformationen erhalten bleiben.

        Kommentar


        • #5
          Alles, was EXIF ist, ist Bestandteil von JPEG-Bildern und geht sowieso nicht verloren. Die selben Daten in RAW-Bildern finden sich in Zusatzdatein und entsprechen keiner Norm, sind aber in der zu portierenden Datanbank gespeichert. Kategorien und Stichwörter werden änlich den sonstigen Daten gespeichert, sind aber nicht normiert.

          Kommentar


          • #6
            Ich empfehle im derzeitigen ACDSee Programm unter Extras/Optionen/Datenbank folgendes anzuklicken: "Erinnerung an einzubettende ACDSee Metadaten anzeigen." und dies bei Programmende auch jeweils bestätigen. Dann braucht man beim Programmwechsel die alte Datenbank nicht in die neue Datenbank importieren. Stattdessen kann man im neuen Programm unter Extras/Datenbank die Dateien katalogisieren. Dadurch werden die eingebetteten ACDSee Metadaten in die neue Datenbank übernommen.

            Kommentar


            • #7
              Ausnahme: Gesichtserkennung
              Ab welcher Version werden Kategorien und Stichworte mit dieser Methode korrekt übernommen?

              Kommentar

              Lädt...
              X