Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jürgen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jürgen

    nach dem Upgrade auf OSX 10.9 Mavericks und Start von ACDSee Pro 2 Mac friert der Programm-Startbildschirm sofort ein. Weitere Befehlseingaben sind nicht möglich. Das Programm lässt sich nur noch über den Programm-Startbutten Not -abschalten. Eine von mir wiederholt durchgeführte Neuinstallation von OSX 10.9 Mavericks und ACDSee Pro 2 Mac waren erfolglos. Die JPG-Bilddateien sind offensichtlich nicht beschädigt Eine Darstellung mit iPhoto ist noch möglich. Für eine strukturierte Bildbenennung und Einordnung gab es für mich bisher nichts besseres als ACDSee.
    Von den ACDSee-Mitarbeitern bekam ich die Nachricht, dass man an dem Problem mit Hochdruck arbeitet und wahrscheinlich noch im November eine Lösung anbieten kann.

  • #2
    Bei mir das gleiche. Ich hoffe das bald ein Update kommt, da ich das Macbook erst gekauft habe und ACDSee eines der ersten Programme war ich dazu gekauft habe.

    Kommentar


    • #3
      Diesen Fehler habe ich auch und auch der Support hat mir gesagt, dass sie daran arbeiten. Hat jemand eine neue Info, wann das Update erscheint? Auf der Amerikanischen Seite gibt es schon das ACDSEE Pro 3 für Mac, wann soll diese in Deutsch erscheinen?

      Kommentar


      • #4
        Das Amerikanische ACDSEE Pro 3 für Mac funktioniert auch nicht. Immerhin hat man eine offizielle Entschuldigung gepostet, http://www.acdsee.com/en/community/b...gged/mavericks.
        Im übrigen gibt es auch andere Programme, etwa Phonostar, die Probleme mit dem Dateisystem haben.
        Wer es gerade erst gemerkt hat, sollte sich vorläufig auf das Anzeigen von Bildern beschränken. Bilder, die vor dem Upgrade auf Mavericks ins System gekommen sind, funktionieren problemlos. Nach einer Bearbeitung oder gar Neuinstallation von ACDSee dürfte auch das nicht mehr funktionieren.
        Der Kundendienst meinte in einer email : "Derzeit unterstützt ACDSee Pro 3 Mac OSX 10.8 und OSX 10.7. Unser Entwicklungsteam arbeitet ab der OSX 10.9 (Mavericks) Kompatibilität und ist fast efrtig. Die Freigabe dieser Version ist im November geplant.."

        Kommentar


        • Hluebke
          Hluebke kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Das Forum zeigt ja kein Datum der Beiträge an (auch ein interessanter Trick...).
          Heute ist der 11.Juli 2014. Wann war das Team denn "fast fertig"? Es ist heute zumindest nur soweit, dass ACDSEEMAC Pro 3 in OS 10.9.4 startet und sofort abstürzt. Zumindest friert die Software nicht ein und blockiert das System aber ob das wirklich positiv sein soll...

      • #5
        Langsam wird es ärgerlich. Der November ist bald vorbei. Ich habe das Programm mit meinem neuen MacBook Pro gekauft und kann es nicht verwenden. :-(((

        Kommentar


        • #6
          Auch ich habe das Problem, dass alle Bilder ab der OS-Neuerung nicht mehr angezeigt werden. Im Finder und auch mit dem Canon-Photo-Professional werden die Bilder einwandfrei angezeigt. Warum kann das nicht auch in der Pro 2-Version gehen? Vom Service wurde mir die Version 3 empfohlen, die auch funktioniert, aber noch auf Englisch ist. Das ist kein guter Service!!

          Kommentar


          • #7
            03.12.2013 Habe heute mal wieder im Englischen Bereich nachgeschaut. Unter den System Requirements für Mac Pro 3 steht nun: "Software: Requires Mac OS X 10.7, 10.8, or 10.9". Es scheint aber nicht alles gelöst zu sein. Ein Blick ins US-Forum lohnt sich. Die beschriebenen Probleme sind allerdings alte, die schon bei der Version 2 auftraten. Es gibt dort einen Hinweis, dass es kein Update oder Patch für die Version 2 geben wird: "I just received an email from ACDSee support offering me a paid upgrade to Mac pro 3.... : Pro 2 Mac will no be updated to OSX 10.9. You can use the following Promo Code to upgrade to Pro 3 Mac for $ 29.95:"

            Wichtig: Bis morgen, 04.12., gibt es die US-Version zum reduzierten Preis von 50$.

            Wichtig: vor der Installation muss die vorherige Version gelöscht werden.

            Ich probier's mal aus. Bis morgen.

            Kommentar


            • #8
              04.12.2013 01:34 Habe die US-Version eingespielt. Die Bilder nach dem Maverick-Upgrade sind ohne Probleme anzusehen.
              Beim ersten Start versucht ACDSee die Datenbank von Version 2 zu konvertieren, stürzt dabei ab. Diese Chance hat man nur einmal --> verpasst.

              Sollte egal sein, ich habe immer die ACDSee-Metadaten in die Dateien geschrieben.

              Schreckminute: Von diesen Informationen ist nur noch der Titel übrig. Datenbank im Eimer?

              Abhilfe: von Hand katalogisieren. Also: Tools --> Catalogue Folder oder Catalogue Selected Files. Am einfachsten das gesamte Verzeichnis "Bilder" katalogisieren.
              Habe es mit einem Verzeichnis von 2013 getestet --> alles wieder da.

              Im Moment läuft nun meine Vergangenheitsbewältigung Total, also Katalogisierung von allem vor 2013. Ein Ende ist vorläufig nicht abzusehen. Ich mache Feierabend für heute.


              Kommentar


              • #9
                Muss leider dringend empfehlen, nicht alles auf einmal zu machen. Diese Version kann es nicht bewältigen. Der mac mini läuft heiss und wird sehr langsam. Man muss es häppchenweise machen.

                Fazit:
                - Datenbank-Migration funktioniert nicht.
                - In Bilddateien eingebettete Datenbank-Informationen können wiederhergestellt werden durch manuelle Katalogisierung.
                - Alles auf einmal ist zuviel.
                - Wer die Migration auf Maverick noch nicht gemacht hat: Unbedingt vorher alle ACDSee-Metadaten in die Bilddateien einbetten.
                - Wer die Migration schon gemacht haben sollte: Es ist wahrscheinlich zu spät dafür.

                Kommentar


                • #10
                  Neue Nachricht von Robert:
                  ACDSee Pro 2 Mac wird leider keinen upgrade bekommen
                  Sie koennen allerdings mit diesem Promo Code auf Pro 3 Mac fuer $29.99 upgraden
                  Eine deutsche Version soll Anfang 2014 herauskommen und die Lizenzen koennen dann ausgewechselt werden.

                  Kommentar


                  • #11
                    Nochmal der Vollständigkeit halber, wegen fehlendem Datum in den Foreneinträgen:
                    11. Juli 2014: ACDSee MAC Pro 3 stürzt unmittelbar nach dem Programmstart wieder ab. Mit der Historie werde ich die Software (hatte mal ACDSEE Pro Mac, also die erste Version...) bestimmt nicht wieder kaufen...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X