Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das alte leidige Thema: ACDSee ist auf einen Betriebsfehler gestossen ....

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das alte leidige Thema: ACDSee ist auf einen Betriebsfehler gestossen ....

    Es nervt nach wie vor, oft im 5min Takt!!!
    Datenbank "optimiert" und "gepflegt", Neustart - ein bisschen hilft es vielleicht, aber es gibt trotzdem immer wieder diese Abstürze von ACDSee.

    Ist die einzige Möglichkeit, um das in den Griff zu bekommen, ACDSee tatsächlich nicht mehr zu verwenden und auf eine andere Software umzusteigen?
    Oder gibt es sonst noch irgendwelche hilfreiche Möglichkeiten.

    Wäre dankbar dafür? lghans

    Ultimate 10, Version 10.4 (Build 912)
    Win 7
    Zuletzt geändert von Hans; 23.12.2018, 12:43.

  • Norbert
    antwortet
    Da in diesem Forenbereich geringfügig mehr los ist als im anderen möchte ich hiermit um Hilfe zu meinem Topic bitten

    http://de.forum.acdsee.com/forum/mai...e-mit-acdsee20

    Einen Kommentar schreiben:


  • Harald Bruckner
    antwortet
    Es tut mir Leid, dass ich keinen einfacheren Rat geben kann. Dass der Speicher bei mir die Ursache war, heißt nicht, dass es bei Dir auch so ist. Falls Du den Rechner doch noch checken willst, versuche es mit https://www.hcidesign.com/memtest/ oder wahrscheinlich besser mit https://www.memtest86.com/. Ich habe nur kurz gesucht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hans
    antwortet
    Wenn die einwandfreie Verwendung von ACDSee auf meinem PC voraussetzt, dass ich mich mit "Killertester", "Bitkombination an 0, 1" und "xor" auseinandersetzten muss (von dem ich nichts verstehe), ist das mein falsches Programm.
    Ich habe ACDSee auch auf meinem Laptop laufen, aber nicht mit über 200000 Bilddateien im Archiv, kann also schwer vergleichen, ob es da besser läuft.
    Danke, lg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Harald Bruckner
    antwortet
    Bei mir war es der Speicher. Einfache Testprogramme, die nur Minuten bis Stunden gelaufen sind waren OK. Aber die Killertester, die wesentlich mehr Kombinationen aus benachbarten Bitkombination, an 0, 1, Adresse und irgendwelcher xor verwenden und schon leicht einen Tag laufen, haben die Wahrheit ans Licht gebracht.
    Die SW-Probleme von ACDSee, die Abstürze verursachten (Korrekturpinsel am Bildschirmrand, Bildgrößen..) scheinen sich im Laufe der Versionen verloren zu haben. Versuch ACDSee auf einem anderen Rechner laufen zu lassen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hans
    antwortet
    Danke für deine Antwort. Aber was wäre jetzt die mögliche, nicht ganz zuverlässige Hardware ...?
    Der PC läuft und läuft und läuft, seit Jahren ... zuverlässiger geht es nicht mehr.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Harald Bruckner
    antwortet
    Meine Erfahrung / Erahnung dazu: ACDSee behandelt alle auftretenden Fehler gleich - Programm schließen. Die Ursache kann in manchen Fällen ein Programmfehler sein. Sehr oft ist es auch eine Reaktion auf schlecht funktionierende Hardware. Da diese bei ACDSee sehr gefordert wird, treten diese Probleme auch häufiger unter ACDSee auf.
    Ich hatte das Problem in der Vergangenheit mit älteren Versionen von ACDSee. Nach dem Tausch der nicht ganz zuverlässigen Hardware traten die Abstürze nahezu nie mehr auf.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X