Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler Stichwortvergabe in ACDSEEPro 6 und 7 - Fotos werden ausgelassen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehler Stichwortvergabe in ACDSEEPro 6 und 7 - Fotos werden ausgelassen

    Hallo zusammen,
    habe nur ich das Problem? Support kann mir nicht helfen...

    Markiere mehrere Fotos und vergebe diesen ein Stichwort "Max".
    Bilder werden katalogisiert.
    Tage später markiere ich wieder mehrere Bilder und vergebe diesen ebf. das Stichwort "Max".
    Befindet sich nun auch nur ein Foto dabei, welches "Max" bereits als Stichwort beinhaltet, wird das Stichwort keinem Foto hinterlegt...
    Dieser Fehler zieht sich durch Version 6 und 7 !
    Für die Testversion 7 habe ich die Datenbank sogar neu angelegt und die Fotos über 3 Nächte katalogisieren lassen (inkl. RAW-Vorschaubild). GLEICHER FEHLER!

    Der Support wollte die Problematik Ende 2012 an die Programmierer weiter leiten, heute will er davon nichts mehr wissen
    Würde mich freuen, eine Resonanz zu erfahren.

    Leider ist man beim Hochladen von Dateien dermaßen reglementiert, sodass ich die entsprechende Email, oder aber auch einen screenshot als PDf, NICHT hochladen kann...

    Grüße
    Andreas

  • #2
    Du meinst die Situation, in der du mehrere Fotos auswählst, die teilweise schon das IPTC-Stichwort "Max" enthalten und dann am Ende Stichwortliste "Max" hinzufügst, danach aber feststellst, dass noch immer nur die Bilder das IPTC-Stichwort "Max" enthalten, die es vorher auch schon hatten?

    Das ist ein uralter Hut, diese Macke haben alle mir bekannten Versionen von AC. Du musst in dieser Situation den Button mit den drei Punkten nutzen.

    @Support: Wenn sich ein User schon die Mühe macht, an eine u.U. lange Liste von Stichworten ein weiteres hinzuschreiben, dann sollte dieses Stichwort auch für alle Dateien übernommen werden! Der Dialog ist bei großen Ansammlungen von Stichworten sehr unpraktisch.

    PS. Ein funktionierendes deutschsprachiges Forum für AC findest du beim Pferdeknipser.

    Kommentar


    • #3
      Hallo Emil,
      vielen Dank für Deine Antwort. Auf diese warte ich bereits seit 2 Jahren. Vom Support kommt leider keine Unterstützung. Vor 3 Tagen wurde ich von "Robert" angemacht, er hätte 18 (Achtzehn) Supportanfragen von mir, das hätte kein anderer Kunde bisher geschafft.
      Leider liegt es daran, dass dieser "Robert" von diesen 18 Anfragen der letzten Jahre nur 2 abschließend beantworten konnte! Das nenne ich tollen Support!

      Kommentar


      • #4
        Zusätzlich ergibt sich bei Version 7 ein neues Problem bei der Stichwortvergabe.
        Ich habe folgende Stichworte schon mal vergeben: Grün, Grünspecht, Grünschwarz (sind nur Beispiele)
        Bis Version 6 war es so, dass bei der Vergabe der Stichworte während der Eingabe das Wort ergänzt wurde, will heißen:

        Eingabe
        "grü"

        Stichwortvorschlag
        Grün
        Grünspecht
        Grünschwarz

        und ich konnte mittels Cursor das betreffende Stichwort auswählen und durch Drücken der Return-Taste hinterlegen.

        Seit Version 7 werden die Worte mal ergänzt wie oben beschrieben, mal werden die Vorschläge NICHT angezeigt und ich schreibe das Wort aus.
        Schreibe ich das Wort aus und werden mir die Vorschläge angezeigt, kann ich aber diese nicht mittels Cursor auswählen, diese springt immer zum Eingabewort zurück.

        Ich habe vor Version 7
        Das Betriebssystem WIN7, Version 64bit, neu aufgespielt
        Ich habe mit Version 7
        eine NEUE Datenbank angelegt und über 3 Tage lang die vorhandenen Bilder neu eingelesen.

        Auch hier kommt nichts vom Support, außer die Leier ich sollte die Registry Einträge löschen und versuchsweise eine neue Datenbank anlegen.

        Mitlerweile ist die Testversion auch abgelaufen und ich kann keine weiteren Versuche mehr starten.
        Bin auch nicht bereit, über 50,-- auszugeben, von dem ich weiß, dass es nicht funktioniert...

        Hast Du ähnlich Erfahrungen gemacht, kann man sich an alternative Adressen außer dem Support wenden?

        Grüße
        Andreas

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Antermojaschorsch Beitrag anzeigen
          Vor 3 Tagen wurde ich von "Robert" angemacht, er hätte 18 (Achtzehn) Supportanfragen von mir, das hätte kein anderer Kunde bisher geschafft.
          Das warst du ja ganz schön hartnäckig. Die meisten User geben vermutlich viel früher auf.

          Aber vielleicht sollte ich hier mal ein Lanze für den Support brechen: Die weit aus meisten Fragen tauchen immer wieder auf und sind längst im Support-Center beantwortet. Das Problem ist nur, das den Usern die Stichworte fehlen, um nach einer Lösung für ihr Problem zu suchen und wenden sich dann mit kryptischen Fragen wie "Mein Programm tut's nicht, was soll ich machen?" an den Support.


          Seit Version 7 werden die Worte mal ergänzt wie oben beschrieben, mal werden die Vorschläge NICHT angezeigt und ich schreibe das Wort aus.
          Könnte es sein, das du hier die Stichwortvergabe für AC-Stichworte im Tab "Eigenschaften-Organisieren" und die für IPTC-Stichworte in "Eigenschaften-Metadaten" verwechselst? Die praktische Stichwortvorschlagsliste gibt es nur in "Eigenschaften-Organisieren". In "Eigenschaften-Metadaten" gibt es leider nur ein imho recht unpraktisches Autovervollständigen.


          Mitlerweile ist die Testversion auch abgelaufen und ich kann keine weiteren Versuche mehr starten.
          Einfach deinstallieren, neu installieren und neu registrieren. Die Datenbank bleibt dabei erhalten!


          Hast Du ähnlich Erfahrungen gemacht, kann man sich an alternative Adressen außer dem Support wenden?
          Nochmal: Versuche es beim Pferdeknipser!








          Kommentar


          • #6
            Robert scheint der ganze Support zu sein, auf Deutsch und Englisch. Bei meiner letzten Anfrage schrieb ich, bitte nicht wieder xyz schreiben, sondern eine richtige Antwort. LOL ratet mal, was als Antwort kam :-/

            Ich recherchiere zur Zeit mit einem Problem, dass auf einmal bei einzelnen Bildern die Exifs weg sind. Ich merke das immer, wenn ich ein Verzeichnis auswähle und der Auswahl dann Copyright, Künstler, Bildbeschreibung eingebe. Wenn dann kommt, dass in den drei Feldern Mehrfachwerte seien.

            Da ACDsee kein Interesse an halbwegs aktueller RAW-Unterstützung hat, besteht mein Workflow aus mehr Programmen als unbedingt nötig. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, welches davon, oder welcher Schritt, mir die Exifs klaut. Das kommt übrigens auch bei Bildern vor, bei denen keine Bildbearbeitung gemacht wurde.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von nitewish Beitrag anzeigen
              ...Wenn dann kommt, dass in den drei Feldern Mehrfachwerte seien....
              Ooch, das geht ja noch! Ich habe letzte Woche noch 2400 Bilder korrigiert, bei denen der Text "(Mehrfach-Werte)" in die Metadaten eingetragen war.
              Zuletzt geändert von Emil; 24.01.2014, 11:02.

              Kommentar

              Lädt...
              X